Rss Feed Facebook button

Fleischerei für Nutztierschützer

Fleischerei für Jedermann

Barthel schließt die Lücke zwischen Konventionell und BIO. Wir gehen neue Wege – gehen Sie mit!

Gesundheit für Mensch und Tier

Wie das geht? Man füttere mit Kanne Brottrunk, Kräuterölen und selbstgemachtem Müsli, heile mit Schüssler Salzen und gebe viel Frischluft und Sonne. Lavendelölduschen im sauberen Stall pflegen und halten Insekten fern.Was für ein Schweineleben! Und weil´s so schön ist, gibt´s noch Musik dazu.

„Jedes Stück Fleisch möchte ich selbst mit Genuss essen können, in dem Wissen meiner Gesundheit und auch dem Tierschutz etwas Gutes zu tun.“, sagt Andreas Barthel.

Am 12. Mai 2012 haben wir eine Fahrt zu  Bauer Korte organisiert, damit ein jeder sich selbst von der außergewöhnlich guten Tierhaltung überzeugen konnte. Man kann eigentlich gar nicht glauben, wie friedlich und zufrieden all diese Schweine aussehen, welche Ruhe trotz der Besuchergruppe im über 1000 Schweine umfassenden Stall herrscht. Aufgrund der großen Resonanz und der Begeisterung aller Teilnehmer bieten wir die Fahrt zu Herr Korte nun regelmässig ca. 2x im Jahr an. Interessenten melden sich bitte im Laden, telefonisch oder per email bei uns an.

www.bauer-korte.de